DSGVO – Fluch oder Segen

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) gilt nun schon seit 2017 für jeden in der EU und trotzdem gibt es immer noch viel Unsicherheit bei Umsetzung in Unternehmen. Das Seminar vermittelt die Inhalte der DSGVO und zeigt an Beispielen, wie diese praxisnah umgesetzt werden kann.  

 

Ziel: 

Die Teilnehmer kennen die Inhalte und Anforderungen der Verordnung, die Auswirkungen für das Unternehmen einschätzen zu können und Maßnahmen zur Umsetzung planen zu können.

 

Schwerpunkte: 

  • Was bedeutet die DSGVO für unser Unternehmen?
  • Geheimhaltung vs. Datenschutz vs. Informationssicherheit
  • Ziele und Grundsätze der DSGVO
  • Rechte der Betroffenen
  • Pflichten der Unternehmen
  • Beispiele aus der Praxis

 

Zielgruppe:  

Fach- und Führungskräfte, die sich über die DSGVO informieren möchte bzw. diese im Unternehmen umsetzen müssen.

 

Dauer: 1 Tag, von 10 bis 17 Uhr


DSGVO – Fluch oder Segen

500,00 €