Konfliktmanagement im Unternehmen

 

 

 

In Konflikten stoßen unterschiedliche Interessen und Werthaltungen aufeinander. Ob ein Konflikt eskaliert oder als Chance für einen Lernprozess und die Optimierung von Leistungen genutzt werden kann, hängt von der Kompetenz zum Konfliktmanagement ab. 

 

Werden Konflikte nicht gelöst oder unangemessen bearbeitet, können sie gewünschte Veränderungen blockieren, hohe Belastungen erzeugen und die Arbeitszufriedenheit einschränken.

 

 Ihr Nutzen:

  • Sie fühlen sich sicher in Ihrer neuen Führungsposition, wissen auf was Sie achten müssen in der Kommunikation mit Mitarbeitern/-innen und kennen Techniken zur Teamführung.
  • Außerdem haben Sie die Gelegenheit Ihre individuellen Themen- und Fragestellungen mit den Experten und anderen Teilnehmern in den virtuellen Sessions zu diskutieren. 
  • Sie profitieren von: kleinen Gruppen, in denen alle offenen Fragen geklärt werden. 

 

Schwerpunkte:

  •       Wie und warum Konflikte entstehen
  •       Konfliktarten
  •       Konfliktprävention und Konflikteskalation
  •       Ziele und Ebenen der Konfliktbewältigung
  •       Stufenmodell der Konflikteskalation
  •       Deeskalierende Haltungen und Verhaltensweisen
  •       Deeskalierende Kommunikation

Zielgruppe: 

 

Das Seminar "Konfliktmanagement" richtet sich an Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte.

 

Teilnehmerzahl: Max. 4 Personen

 

Trainer: Noel Meyer

 

Die Anmeldung:

  • Für die Teilnahme am Livestream Webinar benötigen die Teilnehmer eine gültige Anmeldung.
  • Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer einen Link per E-Mail, mit dem sie sich einloggen und so von ihrem Computer oder Mobilgerät aus teilnehmen können. 

Technische Voraussetzungen:

  • Eine stabile Internetverbindung (Empfehlung: mindestens 1 MB/s)
  • Ein Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) mit Audioausgabe
  • Einen aktuellen Web-Browser
  • Den aktuellen Adobe Flash Player oder das Adobe Connect Add-in
  • Wünschenswert: ein funktionierendes Mikrofon (externes Mikrofon, Headset o. Ä.)           

Ablauf des Livestream Webinars:

 

Tag 1
09:00    Technik Check
09:10     Ksi Consult Vorstellung
09:20     Vorstellrunde / Teilnehmer       
09:30    • Wie und warum Konflikte entstehen           
0:30      Zuschauerfragen & -diskussionen
10:35     Pause
10:45     • Konfliktarten    
11:45     Zuschauerfragen & -diskussionen
12:00     Ende des Webinars 
 
Tag 2                                                 
09:00     Technik Check   
09:10    • Konfliktprävention  
10:10     Zuschauerfragen & -diskussionen
10:15     Pause
10:25     • Konflikteskalation
11:25     Zuschauerfragen & -diskussionen
11:30     Pause
11:40     Gruppenarbeit
11:50     Live Chat
12:00     Ende des Webinars
 
Tag 3
09:00     Technik Check   
09:10    •  Ziele und Ebenen der Konfliktbewältigung 
10:10     Zuschauerfragen & -diskussionen
10:15     Pause
10:25    • Stufenmodell der Konflikteskalation   
11:25     Zuschauerfragen & -diskussionen
11:30     Pause
11:40     Live Chat
11:50     Gruppenarbeit
12:00     Ende des Webinars
 
Tag 4  
09:00     Technik Check   
09:10    • Deeskalierende Haltungen und Verhaltensweisen
10:10     Zuschauerfragen & -diskussionen
10:15     Pause
10:25     • Deeskalierende Kommunikation 
11:25     Zuschauerfragen & -diskussionen
11:30     Pause
11:40     Live Chat
11:50     Gruppenarbeit
12:00     Ende des Webinars
 
Tag 5    

1 St.  / Follow up zur Klärung offener Fragen 

 

Wichtige Information:

Fragen der Teilnehmer müssen mindestens 24 Stunden vor dem  Follow up Termin an dem Trainer per E-Mail gesendet werden.           



Livestream - Webinar Konfliktmanagement

1.290,00 €